Treffen zum Flammkuchenbacken

Nach dem die Frauengruppe im vergangenen Jahr ein „Brotbacken“ organisierte, (hier zum Beitrag) war dieses Jahr ein Treffen zum Backen von Flammkuchen angesagt. Am 28. Juli war es dann endlich so weit.

Bei schönem Sommerwetter, im Garten von Günter Untch, waren vielfältige Leckereien geboten. Flammkuchen, Zwiebel- und Krautweihen sowie Brot mit leckeren Aufstrichen wurden von Zwetschgen- und Aprikosenkuchen abgerundet. Am Lagerfeuer wurde noch eine „Buretzen-Tokana“ (Pilz-Eintopf) aus einer „Ceaun“ (großer Kessel) kreiert.

Habt Ihr Lust bekommen? In unserem Veranstaltungskalender ist für jeden etwas dabei. Einfach mal reinschauen.

Hier die Bilder zum Event:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.